weiterlesen mit Abo
25.08.2021 11:08
Das zweite Gehirn  Was ist künstliche Intelligenz, wie wird sie zur Superintelligenz, welche Folgen hat das, was macht sie mit dem Menschen, wo hört das alles auf? Ein philosophisches Buch gibt Antworten und macht Angst.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  25.08.2021 11:02
weiterlesen mit Abo
11.11.2020 08:11
Gefühlsecht  Das Haus der Elektronischen Künste in Basel zeigt bis Sonntag, wie Technologien Emotionen erfassen, bewerten oder erzeugen. Dabei spielt das Gesicht eine wichtige Rolle.
Meret Ernst  11.11.2020 08:00
weiterlesen mit Abo
12.10.2020 08:10
Architektur lesen lehren  Das Zürcher Start-up Archilyse will mit Algorithmen die Qualität von Grundrissen messen. Matthias Standfest erklärt, wie er dem Computer Architektur beibringt.
Urs Honegger  12.10.2020 08:01
weiterlesen mit Abo
31.08.2020 16:08
«Künstliche Intelligenz ist ein blindes Werkzeug»  Architekten sollten auf künstliche Intelligenz (KI) setzen, ist der Datenforscher Stanislas Chaillou überzeugt. Der Entwurf werde damit vielfältiger und schneller.
Andres Herzog  31.08.2020 16:53
weiterlesen mit Abo
31.08.2020 16:08
Megabyte statt Mayline  Das Buch ‹Die Architektur-Maschine› bietet eine fulminante Übersicht über historische Projekte. Es macht deutlich, wie lang es dauert, bis frühe Experimente in breite Anwendungen münden.
Andres Herzog  31.08.2020 16:41