Der aktuelle Städtebau-Stammtisch zum Thema «Zürich kühlen».

«Wie sieht Zürich in 10 Jahren aus?»

«Die Stadt soll grüner werden», war sich das Publikum des Städtebau-Stammtischs einig. Bei der Umsetzbarkeit teilten sich jedoch die Meinungen.

Beim aktuellen Städtebau-Stammtisch zum Thema «Zürich kühlen» diskutierten Katrin Gügler, Direktorin Amt für Städtebau, Urs Baumann, Head Development Swiss Prime Site und Lorenz Eugster, Landschaftsarchitekt darüber, weshalb die Stadt wärmer wird und wie die Hitze gesenkt werden kann. Auch im Publikum sorgte das Thema für Anklang und Diskussionstoff. Wir haben nachgefragt und wollten wissen, wie die Stadt in zehn Jahren aussehen könnte.

Mit freundlicher Unterstützung der EMCH Aufzüge AG.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen