Kollaps: Warum Gesellschaften überleben oder untergehen

Kipppunkt #16: Kollaps

Bob Gysin baut als Architekt und Gründer von BGP Partner seit Jahren nachhaltig und energiebewusst. Das Buch ‹Kollaps› von Jared Diamond zeigte ihm, dass Nachhaltigkeit viel mit Haltung und Kultur zu tun hat.

Der Geograf und Anthropologe Jared Diamond beschreibt in seinem Buch die Folgen der massiven Zerstörung der Umwelt auf unser Leben und er benennt die Ursachen der Klimaerwärmung. Er beschreibt die Emigration auf Grund von Dürre und Trockenheit, den Landverlust wegen des steigenden Meeresspiegels und so weiter. Eindringlich lernte ich in diesem Buch, dass die Ausbeutung und Zerstörung unserer Lebensgrundlagen aufhören und wir Alternativen entwickeln müssen zu dem, was sich seit der ‹Aufklärung› durch Menschenhand entwickelte. Doch Diamond greift weiter: Er kenne keinen Fall, in dem man den Zusammenbruch einer Gesellschaft ausschliesslich auf Umweltschäden zurückgeführt werden könnte, «immer tragen auch andere Faktoren dazu bei.» Er begründet mit grossem historischem Wissen fünf Faktoren, die für einen solchen «Kollaps» oder Kulturuntergang verantwortlich sind: unbeabsichtigte Umweltzerstörung, Klimaveränderung, feindliche Nachbarn, abnehmende Unterstützung z.B. von Nachbarn, Qualität...
Kipppunkt #16: Kollaps

Bob Gysin baut als Architekt und Gründer von BGP Partner seit Jahren nachhaltig und energiebewusst. Das Buch ‹Kollaps› von Jared Diamond zeigte ihm, dass Nachhaltigkeit viel mit Haltung und Kultur zu tun hat.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch