Der «Limbic Chair» des Mediziners Dr. Patrik Künzler in Zusammenarbeit mit Designer Andreas Krob B4K.

Emotional sitzen: Der Limbic Chair

Design Preis Schweiz-Preisträger «Limbic Chair» ist nun im Vorverkauf erhältlich.

Das limbische System ist der Teil des Gehirns, der Emotionen wie Liebe, Angst oder Hass steuert, Menschen Neues lernen lässt und für das Gedächtnis zuständig ist. Damit arbeitet der ‹Limbic Chair›: Zwei Schalen sollen Bewegungen auslösen, die positive Emotionen zur Folge haben. Letztes Jahr gewann der Stuhl den Design Preis Schweiz. Nun läuft der Vorverkauf, in dem das Möbel 2250 statt 2950 Franken kostet.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen