25.11.2020 12:11
Preisverleihung im Livestream  Die Preisverleihung der ‹Besten 2020› übertragen wir am Dienstag, 1. Dezember ab 19 Uhr live auf Hochparterre.ch. Schalten Sie ein!
Urs Honegger  25.11.2020 12:02
13.11.2020 09:11
Die Besten 2020: Auswahl für das ‹Kaninchen›  Wer gewinnt dieses Jahr das ‹Kaninchen›, den besten Architektur-Erstling? Die Bildergalerie versammelt die Vorauswahl der Jury.
Palle Petersen  13.11.2020 09:03
17.08.2020 09:08
Jetzt einreichen: Die Besten 2020  Hochparterre sucht die Besten in Architektur, Design und Landschaft – hier lesen Sie, wie Sie sich bis zum 31. August bewerben können.
Meret Ernst  17.08.2020 09:35
13.06.2020 10:06
Kaninchen 2020: Last call  Junge Architekturbüros aufgepasst: Nächsten Montag endet die Bewerbung für Hochparterres Kaninchen, den besten Erstling des Jahres. Es winken Ruhm, Ehre und 10'000 Franken für die Bürokasse.
Palle Petersen  13.06.2020 10:55
06.05.2020 08:05
Kaninchen 2020: Hochparterre sucht Erstling  Der Senn-Förderpreis für junge Architektur bringt Lob und Ehre – gedruckt, online und im Museum für Gestaltung Zürich. Ausserdem winken 10'000 Franken. Jetzt bewerben!
Palle Petersen  06.05.2020 08:00
weiterlesen mit Abo
06.12.2019 08:12
Hülle aus Beton, Herz aus Holz  In Meyrin bei Genf bauten Sylla Widmann Architectes eine Schule für ein neues Quartier. Betonbalkone hüllen einen effizienten, ressourcenschonenden Holzbau ein. Ein Hase in Bronze.
Werner Huber  06.12.2019 08:00
weiterlesen mit Abo
06.12.2019 08:12
Blind geformt  Im Gespräch mit Geburtsblinden entwickelte Alena Halmes Cocktailgläser und entdeckte eine neue Entwurfsmethode. Protokoll einer verblüffenden Bachelor-Arbeit, die den Hasen in Bronze erhält.
Claudia Schmid  06.12.2019 08:00
weiterlesen mit Abo
06.12.2019 08:12
Stadt entwickeln im Dialog  Der bronzene Hase geht an das Studio Dietikon, eine originelle und schlaue Vermittlungsplattform für Themen der Stadtentwicklung, umgesetzt von Denkstatt.
Sabine Wolf  06.12.2019 08:00
weiterlesen mit Abo
05.12.2019 08:12
«Das Räumliche ist nicht ohne das Konstruktive zu haben»  Die Erweiterung einer Schokoladenfabrik macht aus dem Gewerbegebiet von Schwyz einen Ort und verbindet Repräsentation und Landschaft. Ein Hase in Silber.
Axel Simon  05.12.2019 08:05
weiterlesen mit Abo
05.12.2019 08:12
Dem Licht eine Stimme geben  ‹The Reading Lantern› begleitet Kinder mit stimmigem Licht durch die Gutenachtgeschichte. Die Masterarbeit setzt auf digitale Mittel, ganz ohne Bildschirm. Ein Hase in Silber.
Urs Honegger  05.12.2019 08:04