Klein, leicht und kompakt: Paolo Fancelli hat mit ‹Biketool› für das Unternehmen PB Swiss Tools ein Universalwerkzeug konzipiert. Fotos: Patrik Fuchs

Profiwerkzeug für alle

Was macht ein gutes Werkzeug aus? Paolo Fancelli gibt die Antwort mit einem Set, das Amateure wie Profis nutzen können. Der silberne Hase in der Kategorie «Design» geht an das ‹Biketool›.

Was macht ein gutes Werkzeug aus? Paolo Fancelli gibt die Antwort mit einem Set, das Amateure wie Profis nutzen können. Der silberne Hase geht an das ‹Biketool›. Unterwegs auf dem Fahrrad, die Kette springt raus, der Pneu hat ein Loch, der Sattel steht auf einer ungünstigen Höhe. Ein Griff, und das ‹Biketool› eilt zu Hilfe. So in etwa könnte das Szenario lauten, das Paolo Fancelli von seinem Auftraggeber PB Swiss Tools erhalten hat. Es ist nicht das erste, und es wird wohl nicht das letzte sein. Denn Fancelli ist so etwas wie der feste freie Designer des Schweizer Werkzeugherstellers. Fancellis Handschrift prägt inzwischen einige der Produkte von PB Swiss Tools. Zum Beispiel ‹Biketool›, ein kleiner, kompakter Helfer. An der Jurysitzung ging das Werkzeugset von Hand zu Hand, und handfest fiel das Urteil aus. Auch deshalb, weil das ‹Biketool› gut in der Hand liegt. Reihum nahmen die Mitglieder der Jury das Set auseinander und stellten fest: Die Qualität der Arbeit liegt im Detail, etwas, was gute Designarbeit immer auszeichnen sollte.Im ‹Biketool› stecken kleine Erfindungen. Das merkt, wer das leichte, nur gerade 98 Gramm wiegende Set auseinandernimmt. Etwa in der Art und Weise, wie die Reifenheber zugleich die dunkle Verschalung des Werkzeugsets aus schlagzähem Kunststoff bilden und eine Fläche für den Schriftzug des Herstellers bieten. Die farbliche Differenzierung des Halters, der in Rot, Gelb, Grün, Blau, Violett und Schwarz zu haben ist. Mit einem Klick verschliesst der Winkelschraubenzieher das Set und sorgt dafür, dass die acht eingesteckten Bits für die gängigsten Schrauben und der Adapter nicht herausfallen. Und sollte das Set in der Hosentasche stecken, wenn die Radfahrerin stürzt, so wird sie sich zumindest nicht an den abgerundeten Kanten des Sets verletzen. Diese Details drängen sich nicht auf, aber bei genauer Betrachtung und vor allem im Ge...
Profiwerkzeug für alle

Was macht ein gutes Werkzeug aus? Paolo Fancelli gibt die Antwort mit einem Set, das Amateure wie Profis nutzen können. Der silberne Hase in der Kategorie «Design» geht an das ‹Biketool›.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?