Die obere Lage der Allwetterjacke ist mit dem Rest nur an wenigen Stellen verbunden, damit sie schnell trocknet. Fotos: Suter Caputo

Kein Gramm zu viel

Industriedesigner machen Mode: Mit der Kleiderlinie ‹Essentials› für die Sportmarke On gewinnen Thilo Brunner und Jörg Mettler den Hasen in Gold in der Kategorie ‹Design›.

Weich landen und hart abstossen: Der Joggingschuh der Schweizer Marke On federt mittels hohler Sohlensegmente und verspricht ein besonders weiches Laufgefühl. Thilo Brunner entwarf 2009 die mit dem ‹Design Preis Schweiz› prämierten Schuhe siehe Hochparterre 11 / 13. Nun ergänzt er diese gemeinsam mit seinem Büropartner Jörg Mettler um eine Kleiderlinie. Sie umfasst 13 Teile für Damen und Herren, vom atmungsaktiven Langarmshirt über kurze und lange Hosen bis hin zur Allwetterjacke. Brunner Mettler haben die Kollektion ‹Essentials› gemeinsam mit David Allemann konzipiert, einem der drei On-Mitbegründer. Nach dem Erfolg der Schuhe hätten die Kunden immer öfter nach Kleidung mit identischer Funktionalität und dem schnörkellosen Stil gefragt, sagt Jörg Mettler. Die On-Artikel fallen im Sportgeschäft gegenüber bunt verzierten Laufschuhen auf. «Dieses organische Design widerstrebt uns», sagt er bestimmt. Auf den menschlichen Körper gehörten gradlinige Formen: «Organisch zu organisch, das ...
Kein Gramm zu viel

Industriedesigner machen Mode: Mit der Kleiderlinie ‹Essentials› für die Sportmarke On gewinnen Thilo Brunner und Jörg Mettler den Hasen in Gold in der Kategorie ‹Design›.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
Mehr erfahren

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch