Das Projekt im Überblick: Vorne das Gebäude an der Mühlebachstrasse, dahinter jenes an der Zollikerstrasse. Fotos: Kuster Frey

Architektur: Hase in Silber

Die Jury hat es sich mit den Grundrissen dieses Projekts nicht leicht gemacht. Sie vergibt den Silbernen Hasen in «Architektur» an Miller Maranta für den Hammam und die Wohnungen im Zürcher Patumbah Park.

Hammam und Wohnungen: Ein Parkrand 
mit Raumerlebnis«Angestrengt», «kompliziert», gar von «Manie» war die Rede — die Jury hat es sich mit den Grundrissen dieses Projekts nicht leicht gemacht. Bis zu vierzig Meter tief treiben sie eine Tendenz im heutigen Wohnungsbau auf die Spitze, schmiegen sich die einzelnen Räume zu Konglomeraten um einen Lichthof, finden scheinbar zufällig zur Form des 
tiefen Baukörpers — keine gerade Wand, kaum ein rechter Winkel.Erst bei genauerem Hinsehen versteht man: Ein Park steht hier im Vordergrund, ein Juwel aus dem 19. Jahrhundert, darin die Villa Patumbah als Hauptfigur. Die dichte Bebauung des Parkrandes ermöglichte es, die seit Langem getrennten Hälften der Grünanlage zu vereinen, ihre ursprünglichen Wege wieder begehbar zu machen, die alte Baumsubstanz zu pflegen und zu ergänzen. Die untere, hellere Hauszeile erzählt mit maurischem Ornament 
und hohem Kamin von der Idee der Projektinitiantin: Neben luxuriösen Familienwohnungen...
Architektur: Hase in Silber

Die Jury hat es sich mit den Grundrissen dieses Projekts nicht leicht gemacht. Sie vergibt den Silbernen Hasen in «Architektur» an Miller Maranta für den Hammam und die Wohnungen im Zürcher Patumbah Park.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch