20.12.2021 08:12
Aussicht auf Besserung  Am Departement Architektur der ETH wurde als Reaktion auf alarmierende Ergebnisse zweier Umfragen die ‹Mental Health Group› ins Leben gerufen. Ihr Ziel: langfristige Lösungsvorschläge für eine gesunde Lehre.
Caspar Bultmann, Valerie Hug, Simona Mele*  20.12.2021 08:08
weiterlesen mit Abo
29.11.2021 11:11
Maison de l’air  Das Forschungsgebäude GLC der ETH ist ein Kraftakt aus Beton, Stahl, Glas und Technik. Doch Boltshauser Architekten nutzen auch die Erde, Luft und Licht. Ein Lehrstück über kühle Sinnlichkeit und Klima-Aikidō.
Palle Petersen  29.11.2021 11:56
weiterlesen mit Abo
30.09.2021 13:09
Das Bergell entwerfen  In den Crotti von Bondo im Bergell zeigen Architekturstudentinnen und -studenten der ETH Erträge ihres Kurses bei Corinna Menn. Eine anregende, kleine Ausstellung über Tal und Lehre.
Köbi Gantenbein  30.09.2021 13:25
24.09.2021 15:09
Drei Architektur- Professorinnen für die EPFL  Der ETH-Rat hat Sarah Nichols, Charlotte Malterre-Barthes und Stefana Parascho zu Tenure-Track-Assistenzprofessorinnen für Architektur an der Fakultät für Bau, Architektur und Umwelt der EPFL ernannt.
Urs Honegger  24.09.2021 15:36
weiterlesen mit Abo
15.07.2021 14:07
«Im Idealfall entwerfe ich in einer interaktiven Umgebung»  Romana Rust forscht im neuen ‹Immersive Design Lab› an der ETH Zürich. Im Video-Interview erklärt sie, was dort passiert und was ihre Forschung für Architektinnen und Architekten bedeutet.
Urs Honegger  15.07.2021 14:23
03.06.2021 13:06
KI + ML + XR = Design++  Mit digitalen Instrumenten und Prozessen will die Forschungsinitiative ‹Design++› der ETH Zürich die Qualität der Architektur steigern und ihre ökologischen Auswirkungen reduzieren.
Urs Honegger  03.06.2021 13:48
weiterlesen mit Abo
08.03.2021 07:03
Ist das D-ARCH divers genug?  Charlotte Malterre-Barthes ist eine Veteranin für Chancengleichheit und Diversität am ETH-Architekturdepartement. Ein Interview über die Parity Group, verpasste Chancen und die Zukunft des Curriculums.
Palle Petersen  08.03.2021 07:57
weiterlesen mit Abo
07.03.2021 08:03
Kurskorrektur am Hönggerberg  Männerdominanz, Hierarchien und Eurozentrismus: Die althergebrachten Strukturen am Architekturdepartement der ETH weichen langsam auf. Dies ist auch der Hartnäckigkeit von ETH-Aktivistinnen zu verdanken.
Palle Petersen  07.03.2021 08:00
12.02.2021 15:02
Total digital  Die ETH Zürich will noch digitaler planen und bauen. Dafür hat sie das Zentrum «Design++» gegründet, an dem sie ab Sommer computergestützte Entwurfswerkzeuge für Architekten und Bauingenieurinnen entwickelt.
Andres Herzog  12.02.2021 15:43
23.11.2020 08:11
«We want the ETH to be better»  Amy Perkins, Organisatorin der fünften ‹Parity Talks› am Departement Architektur der ETH Zürich erklärt im Gespräch, wie die Hochschule Gleichberechtigung und Diversität erreichen kann. (Englisch)
Jeremy Waterfield*  23.11.2020 08:00