Die Kunst des Schrumpfens
weiterlesen mit Abo
06.08.2020 09:08
Die Kunst des Schrumpfens  Schrumpfende Städte und Dörfer, das gibt es. Schrumpfende Häuser? Eher weniger. Beim Studienauftrag zur Sanierung der Kunsteisbahn und des Wellenbads Dählhölzli war jedoch genau dies eine zentrale Frage.
Martin Klopfenstein *  06.08.2020 09:49
Zurück zur Natur
weiterlesen mit Abo
27.07.2020 09:07
Zurück zur Natur  Der Tierpark Dählhölzli braucht eigentlich nur einen Lift. Aber am delikaten Aarehang, wo niemand bauen will, geht es um nichts weniger als um unser Verhältnis zur Natur und zu einer zeitgemässen Gestaltung.
Simon Gysel  27.07.2020 09:22
Ein Lehrstück mit glücklichem Ende
weiterlesen mit Abo
24.07.2020 10:07
Ein Lehrstück mit glücklichem Ende  Eine ländliche Gemeinde verfolgt unkonventionelle Ziele und will eine echte Alternative zum Alterspflegeheim. Fast wäre das visionäre Vorhaben schon an der Wahl des Wettbewerbsverfahrens gescheitert.
Volker Bienert  24.07.2020 10:47
Gerade stehen
weiterlesen mit Abo
15.06.2020 11:06
Gerade stehen  Wird über die Konzernverantwortung abgestimmt, braucht es ein klares Ja – auch von Architekten, Planerinnen und Designern. Es stützt ihre Werte und ihr Geschäftsmodell.
Lilia Glanzmann  15.06.2020 11:53
Corona als Katalysator
weiterlesen mit Abo
29.05.2020 09:05
Corona als Katalysator  Corona hat gezeigt, dass unsere Lebensweise veränderbar ist. Lasst uns die Erkenntnisse dazu nutzen, um die Klima- und Biodiversitätskrise im Bauen anzugehen. Ein Gastkommentar des Vereins «Countdown 2030».
Viola Hillmer und Isabel Borner*  29.05.2020 09:55
Eine Akademie für die Raumplanung
weiterlesen mit Abo
27.05.2020 11:05
Eine Akademie für die Raumplanung  Raumplanung wird erforscht und in Gesetze gesetzt. Nötig ist, dass ihr Wissen und Vorankommen in einer Akademie versammelt wird. Ein Kommentar von Hans-Georg Bächtold.
Hans-Georg Bächtold*  27.05.2020 11:01
Ein Prinzip und seine Grenzen
10.04.2020 09:04
Ein Prinzip und seine Grenzen  Thomas Fischer gewinnt mit seinem Schulhausprinzip einen weiteren Wettbewerb. Seine grosse Lernlandschaft musste er für die Erweiterung der Berufsschule in Ziegelbrücke auf zwei Obergeschosse verteilen.
Martin Klopfenstein  10.04.2020 09:01
«Ist das euer Ernst?»
weiterlesen mit Abo
06.03.2020 09:03
«Ist das euer Ernst?»  Verändert die Klimakrise das Schreiben über Architektur? Und wenn ja, wie? Tibor Joanelly und Axel Simon stritten darüber. Nun kommentiert die Soziologin Christina Schumacher das Gespräch. Die Debatte läuft.
Christina Schumacher  06.03.2020 09:11
Mehr als Zwischennutzung
weiterlesen mit Abo
04.03.2020 16:03
Mehr als Zwischennutzung  Mit der Verdichtung steigen auch die Anforderungen an die Gestaltung von Grün- und Grauräumen – Freiräume müssen mehr leisten können. Bern zeigt am ‹Vorpark› vor, wie lernende Planung gehen kann. Ein Kommentar.
Roderick Hönig  04.03.2020 16:03
Rettet den offenen Wettbewerb!
weiterlesen mit Abo
24.02.2020 11:02
Rettet den offenen Wettbewerb!  Der offene Wettbewerb ist vom Aussterben bedroht. Obwohl er das bewährteste, fairste und günstigste Verfahren ist, verschwindet er. Dagegen kämpfen wir.
Ivo Bösch und Marcel Bächtiger  24.02.2020 11:17