Die «Basler Zeitung» zeigt die grössten Bauwerke der Region, zum Beispiel den 221 Meter hohen ‹Roche Bau 3› Fotos: Roche

Basels Skyline wächst

Die «Basler Zeitung» zeigt die grössten Bauwerke der Region. Ausserdem in der Presse: Fahrverbot an der Zürcher Zollstrasse, der Grafikdesigner Armin Hofmann und der Teuflische Panzerkäfer.

«Die Region Basel boomt und wächst in die Höhe», schreibt die «Basler Zeitung». «Immer mehr Bauwerke knacken die 100-Meter-Marke. Sie werden die Skyline der Stadt nachhaltig verändern.» Die Zeitung zeigt eine lange Liste vom 250 Meter hohen Chrischona-Turm, über den 221 Meter hohen ‹Roche Bau 3›, bis zum 110 Meter hohen Rosental-Turm und dem 100 Meter hohen Spengler-Park. Gleichzeitig berichtet die «Baz», dass das Pharmaunternehmen Novartis auf geplante Hochhäuser verzichtet und ihre Pläne für den Ausbau des Campus deutlich redimensioniert.

Weitere Meldungen:

– Lauben wie in Bern und Bologna würden Zürich behaglicher machen, schreibt der «Tages-Anzeiger». Doch die Stadt habe diese Chance auch in jüngster Zeit verpasst, .

– «Autofahrverbot nördlich des Hauptbahnhofs»: Der Zürcher Gemeinderat will die Zollstrasse grüner gestalten. Die «NZZ» berichtet.

– Die Basler Hochschule für Gestaltung und Kunst widmet dem 100 Jahre alt gewordenen Armin Hofmann widmet eine Ausstellung. Die «Basler Zeitung» berichtet.

– Raphael Hefti zeigt in der Basler Kunsthalle den Übergang vom Schweren ins Leichte, schreibt die «Basler Zeitung». Er lote die Tragkraft des Gebäudes aus, .

– Der Teuflische Panzerkäfer besitzt ein stabiles Exoskelett. Nun haben Wissenschaftler das Geheimnis seiner Widerstandskraft gelüftet, schreibt der «Tages-Anzeiger».

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen