weiterlesen mit Abo
16.09.2021 14:09
Mehr Sorgfalt für den ländlichen Raum  Agenda Raum Schweiz 2040 – damit diskutiert Hochparterre ein neues Raumkonzept Schweiz. Heute: Die Region und die Gemeinden brauchen mehr Sorgfalt, Wissen und Engagement der Planerinnen.
Gabriela Barman*  16.09.2021 14:00
weiterlesen mit Abo
09.09.2021 14:09
Die Stadt der Seen  Agenda Raum Schweiz 2040 – damit führt Hochparterre den Diskurs für ein neues Raumkonzept Schweiz. Heute: Raumplanung ist regional – der Tessin setzt auf die Stadt der drei Seen.
Michele Arnaboldi*  09.09.2021 14:00
08.09.2021 12:09
Neue Perspektive  Winterthur wächst. Um das Wachstum in geordnete Bahnen zu lenken, hat die Stadt die «Räumliche Entwicklungsperspektive 2040» ausgearbeitet. Eine vorausschauende Planungsleitplanke.
Roderick Hönig  08.09.2021 12:18
weiterlesen mit Abo
02.09.2021 14:09
Sechs Rezepte statt eines Konzepts  Agenda Raum Schweiz 2040 – damit diskutiert Hochparterre ein neues Raumkonzept Schweiz. Heute: Konzepte nützen nichts. Es braucht Rezepte, die auf das Leben und den Wandel reagieren können.
Martin Hofer*  02.09.2021 14:00
weiterlesen mit Abo
01.09.2021 18:09
Tram-Metro gleist Züri-Tram richtig auf  Mit dem ‹Zukunftsbild ÖV 2050› verabschiedet sich die Stadt Zürich von einem jahrzehntealten Tabu beim Tram: Das Denken im Untergrund ist möglich. Noch ist das Konzept vage, aber es hat Potential.
Werner Huber  01.09.2021 18:04
weiterlesen mit Abo
30.08.2021 11:08
Ein Ungetüm bodigen  Ein Verfassungssatz im Kanton Zürich begünstigt den privaten Autoverkehr – und bremst den Klimaschutz aus. Höchste Zeit, den Gesetzesartikel zu revidieren.
Josef Estermann*  30.08.2021 11:11
weiterlesen mit Abo
30.08.2021 09:08
Wenn schon Teilhabe, dann richtig  Basel-Stadt schafft ein Partizipationsgesetz, um die Quartierbevölkerung in Entscheidungsprozesse einzubinden. Klingt fortschrittlich, ist es aber nicht.
Rahel Marti  30.08.2021 09:04
weiterlesen mit Abo
26.08.2021 14:08
Endlich Landschaft!  Agenda Raum Schweiz 2040 – damit führt Hochparterre den Diskurs für ein neues Raumkonzept Schweiz. Heute: Dreh-, Angel- und Fluchtpunkt ist die gute Landschaft.
Urs Steiger*  26.08.2021 14:00
weiterlesen mit Abo
19.08.2021 14:08
Poesie statt Planimetrie  Agenda Raum Schweiz 2040 – damit führt Hochparterre den Diskurs für ein neues Raumkonzept Schweiz. Heute: Eine Poesie der Raumplanung im Knast der Planimetrie.
Hans-Peter Meier*  19.08.2021 14:00
18.08.2021 12:08
Vereinte Kritik an der Churer Stadtentwicklung  Chur hat das Stadtentwicklungskonzept Stek 2050 vorgelegt. In sanftem Ton und scharfen Argumenten kritisieren 12 Parteien, Verbände und Fachleute den Stadtrat: Kennt Chur keinen Klimawandel?
Köbi Gantenbein  18.08.2021 12:03