12.10.2020 14:10
Werk mit Holz  Die neue Ausgabe des «werk,bauen + wohnen» widmet sich dem Holzbau mit einer Rezension des Langlaufzentrums Campa und einem Gespräche über die hölzerne Swatch-Zentrale in Biel.
Köbi Gantenbein  12.10.2020 14:17
weiterlesen mit Abo
12.10.2020 08:10
Architektur lesen lehren  Das Zürcher Start-up Archilyse will mit Algorithmen die Qualität von Grundrissen messen. Matthias Standfest erklärt, wie er dem Computer Architektur beibringt.
Urs Honegger  12.10.2020 08:01
07.10.2020 12:10
Kolossaler Realraum  Mitten in der coronabeschleunigten Medienkrise eröffnete Axel Springer seinen imposanten Neubau in Berlin. Architekt Rem Koolhaas trotzt damit der «Eintönigkeit des Arbeitens im virtuellen Raum», wie er sagte.
Andres Herzog  07.10.2020 12:52
weiterlesen mit Abo
07.10.2020 08:10
Scharfe Linien  Der ZHAW-Professor Andri Gerber zeigt in Winterthur eine kleine, aber feine Schau mit Karikaturen, die die ewige Architektur mit vergänglichem Humor kitzeln. Das Lachen ist bitter nötig.
Andres Herzog  07.10.2020 08:09
06.10.2020 17:10
Live um 18 Uhr: Die erste Athena-Lecture der ETH Zürich  Welche Rolle spielte die Architektur im Syrischen Bürgerkrieg? Dazu spricht die Architektin Marwa Al-Sabouni heute Abend live auf Zoom. Morgen finden an der ETH zudem die Parity Talks V statt.
Rahel Marti  06.10.2020 17:10
weiterlesen mit Abo
06.10.2020 10:10
Heinrich Helfenstein (1946-2020)  Er hat die Gebäude einer Generation fotografiert. Manche Architekten begleitete er vom ersten Werk bis zur internationalen Anerkennung. Nun ist Heinrich Helfenstein seiner langen, schweren Krankheit erlegen.
Axel Simon  06.10.2020 10:31
Im Auftrag von Terrabloc
02.10.2020 13:10
Erde für alle  Die Genfer Firma Terrabloc will den Lehmbau aus der Nische holen. In der Baumuster-Centrale in Zürich zeigten Architekten, wie sie Bauherren von dessen ökologischen und gestalterischen Vorzügen überzeugen.
Redaktion Hochparterre  02.10.2020 13:56
weiterlesen mit Abo
01.10.2020 14:10
Grüner Polygon im Hinterhof  Jessenvollenweider bauen für die Genossenschaft Wohnstadt am Basler Riehenring 36 Wohnungen. Kein radikaler Genossenschaftsbau, aber gekonntes architektonisches Handwerk.
Lukas Gruntz  01.10.2020 14:00
weiterlesen mit Abo
01.10.2020 09:10
Fünfzig Jahre und kein bisschen weiser  Vor fünfzig Jahren, am 1. Oktober 1970 um 9 Uhr, wurde das Shop-Ville eröffnet. Die Bahnhofpassage ist gut im Schuss, der Platz darüber ist eine Verkehrswüste. Darum müssen Tabus über Bord geworfen werden.
Werner Huber  01.10.2020 09:00
30.09.2020 10:09
Biennale spielen  Wer nicht auf die Architekturbiennale 2021 in Venedig warten mag, kann sich mit einem Game des russischen Pavillons die Zeit vertreiben. Das Rollenspiel ist erstaunlich staatskritisch.
Andres Herzog  30.09.2020 10:17