Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Anzeige

Hochparterre Jobs

Freie Stellen in Architektur, Design und Planung finden Sie neu auf Hochparterre.ch

– Jobs

Die Bahnhofsuhr

Architekturführer

Bauen in Graubünden

Architekturführer

Online-Abonnement

Für nur 60 Franken werden Sie Abonnent und lesen alle Artikel auf hochparterre.ch.
– Abonnieren

Anzeige

Die kopierte Stadt

Edition Hochparterre

Grundrissfibel Alterszentren

Edition Hochparterre

Das Landgesetz

Städtebaustammtisch

Das Landgesetz

Das Baugebiet wird geschlossen. Jede neu eingezonte Bauland-Fläche muss anderswo gleichwertig ausgezont werden. Was beim Wald durch das
Waldgesetz selbstverständlich ist, fordert Stadtwanderer Benedikt Loderer für den Boden. Er hat deshalb die Initiative für ein eidgenössisches Landgesetz verfasst.
Kann dieses Landgesetz die Zersiedelung stoppen? Welche Folgen hat es für das Siedlungsgebiet, das Bauen und die Bauwirtschaft? Benedikt Loderer stellt die Initiative und sein aktualisiertes Buch ‹Die Landesverteidigung› vor.

Anschliessend diskutieren:
– Marionna Schlatter, Präsidentin Grüne Kanton Zürich,  Mitverfasserin der Kulturland-Initiative
– Heinz Tännler, Regierungsrat und Baudirektor des Kantons Zug
– Daniel Lehmann, Direktor des Schweizer Baumeisterverbandes, Zürich
– Enrico Riva, Jurist, Prof. em. Universität Basel, Mitverfasser der Landgesetz-Initiative
– Moderation: Rahel Marti, Hochparterre. 

Zeit 

Mittwoch, 21. Januar 2015, 19 bis 21 Uhr, danach Wurst und Bier

Ort 

Architekturforum Zürich, Brauerstrasse 16, Zürich

Kosten

Fr. 25.– / 15.–*, für Hochparterre-Abonnenten Fr. 15.– / 5.–* (* Studierende)

anmelden