Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Architektur

Posse aus Haldenstein

weiterlesen

Presseschau

Metropol nicht schützenswert

weiterlesen

Architektur

700-jähriges Holzhaus darf nicht abgebrochen werden

weiterlesen

Anzeige

Architektur visualisieren

Themenhefte

Arkadien!

Ein Dialog mit Musik, 19. September

Veranstaltungen

Anzeige

Nachrichten

Planung & Städtebau

Noch bis am 31. August Projekte einreichen zur Stadtlandschau! Noch bis am 31. August Projekte einreichen zur Stadtlandschau!

Planung & Städtebau

Stadtlandschau: Eingabeschluss!

Text: Rahel Marti / 22.08.2017 13:15

Foto: Benjamin Güdel

Noch bis am 31. August können Planerinnen, Projektträgerschaften und Behörden Taten und Projekte einreichen zur Stadtlandschau. Der Wettbewerb sucht die beste Denkarbeit in der Planung in Form eines konkreten Konzepts. Es gelten zwei Kriterien: Eine Planung muss unter ihren Beteiligten verbindlich verankert und diese Verankerung muss nach dem 1. Januar 2010 erfolgt sein.

Bisher sind erst wenige Eingaben gemacht worden – die Trägerschaft der Stadtlandschau ruft daher alle Interessierten auf, ihre Projekte bis am 31. August einzureichen, es hat noch viel Platz im Eingabeordner und die Jury freut sich auf reichhaltige Beiträge!

Zur Trägerschaft der Stadtlandschau gehören nebst Hochparterre der Verband Schweizer Raumplanerinnen und Raumplaner FSU sowie die Hochschulen ZHAW und HSR.
Alle wichtigen Informationen sind hier zusammengestellt.

RSS-Feed Artikel drucken

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben
   

Name*

 

E-Mail* (wird nicht angezeigt)

 

URL*

 

Kommentar*

 
  Bitte geben Sie das unten angezeigte Wort ein:


(Ich kann das Wort nicht lesen)

 
http://www.hochparterre.ch/nachrichten/planung-staedtebau/blog/post/detail/stadtlandschau-bald-eingabeschluss/1503408032/