Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Planung & Städtebau

Sempach und die Angriffe auf den Heimatschutz

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Wakkerpreis an Sempach

weiterlesen

Design

Der Wohnraum als Selbstporträt

weiterlesen

Wettbewerbe

Mehr als die Summe ihrer Wohnbauten

weiterlesen

Presseschau

Zürcher Zurückhaltung

weiterlesen

Anzeige

Zürich weiter West

Themenhefte

Stahl in der Hauptrolle

Themenhefte

Anzeige

Nachrichten

Planung & Städtebau

Planung & Städtebau

Sempach und die Angriffe auf den Heimatschutz

Das wakkerpreisgekrönte Sempach führt vor, was in Erosion geraten ist und dieses Jahr mit weitreichenden Beschlüssen des nationalen Parlaments weiter ruiniert werden wird.

Text: Köbi Gantenbein / 17.01.2017 16:02

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Wakkerpreis an Sempach

Der Schweizer Heimatschutz verleiht den Wakkerpreis 2017 an Sempach. Die Luzerner Kleinstadt erhält die Auszeichnung für den sorgfältigen Umgang mit den Ortskernen und für ihre baukulturelle Diskussionskultur.

Text: Andres Herzog / 17.01.2017 13:51

weiterlesen

Anzeige

Planung & Städtebau

Seestadt-Aus in Bregenz

Nach grossem Streit verkünden die Investoren das Aus für das Projekt «Seestadt» in Bregenz. Die Initiative ‹See und Stadt und Bregenz› begrüsst die Chance, die Situation gesamthaft neu zu denken.

Text: Lilia Glanzmann / 13.01.2017 16:12

weiterlesen

Planung & Städtebau

Flâneur d’Or 2017

Dieses Jahr ist wieder ein Flâneur-d’Or-Jahr: Bereits zum neunten Mal schreibt Fussverkehr Schweiz, der Fachverband der Fussgängerinnen und Fussgänger, den Fussverkehrspreis aus. Anmeldeschluss ist Ende April.

Text: Werner Huber / 12.01.2017 15:44

weiterlesen

Planung & Städtebau

Thomas Kessler verlässt das Präsidialdepartement Basel-Stadt

Thomas Kessler, Leiter der Abteilung Kantons- und Stadtentwicklung, verlässt das Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt per 8. Februar 2017.

Text: Urs Honegger / 11.01.2017 14:52

weiterlesen

Anzeige

Planung & Städtebau

In Bregenz wächst der Widerstand

Architekten mobilisieren gegen die ‹Seestadt Bregenz› als «städtebaulich irreversiblen Schaden». Roland Gnaiger, Architekturprofessor in Linz, ruft in einem Essay «So nicht!».

Text: Roland Gnaiger / 5.01.2017 15:00

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

‹Bregenz gehört uns allen›

Architekten und Kulturschaffende in Bregenz wehren sich gegen die Umgestaltung des Bahnhofsviertels und organisieren Stadtführungen und eine Vortragsreihe.

Text: Urs Honegger / 22.12.2016 09:35

weiterlesen

Planung & Städtebau

Weg mit W2!

Hochparterre und die Gemeinde Glarus Nord laden zum Städtebaustammtisch: Die neuen Bauregeln sind eine Revolution für die Dörfer von Glarus Nord. Was macht sie so radikal anders? Wie wirken sie sich auf das Siedlungsbild aus?

Text: Rahel Marti / 19.12.2016 17:25

weiterlesen

Planung & Städtebau

Velofreier Luzerner-Quai

Der Fachverband Fussverkehr Schweiz hat bei der Stadt Luzern eine Petition mit 2352 Unterschriften eingereicht, damit das allgemeine Fahrverbot am Vierwaldstättersee auch in Zukunft erhalten bleibt.

Text: Lilia Glanzmann / 12.12.2016 11:07

weiterlesen

Planung & Städtebau

Aufbruch nach zehn Jahren

Seit bald zehn Jahren ist Michael Hauser Stadtbaumeister von Winterthur. Elf Jahre hatte der Architekt zuvor im Zürcher Amt für Hochbauten gearbeitet. Ein Jahrzehnt, das sei wohl sein Takt, sagt Hauser, und kündigt seinen Rücktritt an.

Text: Rahel Marti / 9.12.2016 13:57

weiterlesen für Abonnenten

http://www.hochparterre.ch/nachrichten/planung-staedtebau/