Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Bildergalerien

Ein Rundgang durch Nischni Nowgorod

weiterlesen für Abonnenten

Kultur

Vasarifest: Drei Tage an der Wolga

weiterlesen

Hochparterre

Die Perlen des Monats

weiterlesen

Campus

Abriss-Silhouetten

weiterlesen

Planung & Städtebau

Implenia baut den ‹Grand Paris Express› weiter

weiterlesen

Anzeige

Themenheft ‹Limmatfeld›

Themenhefte

Haute Couture aus Blech

Themenhefte

Anzeige

Nachrichten

Planung & Städtebau

Planung & Städtebau

Implenia baut den ‹Grand Paris Express› weiter

Der Schweizer Baukonzern Implenia gewinnt zweiten Infrastruktur-Grossauftrag für den ‹Grand Paris Express›. Das Unternehmen beteiligt sich am Bau der neuen Linie 15 Süd mit 7 km langen Tunneln, einem Verzweigungsbauwerk und neun Nebenbauwerken.

Text: Urs Honegger / 30.09.2016 12:14

weiterlesen

Planung & Städtebau

Ideen, Flausen und Spinnereien zur urbanen Verkehrszukunft

Der Verein ‹umverkehR› startet einen Wettbewerb und sucht Ideen zur zukünftigen Mobilität. Zu gewinnen gibt es eine Nachtzugreise in Europa ab Zürich für zwei Personen.

Text: Urs Honegger / 30.09.2016 11:51

weiterlesen

Anzeige

Planung & Städtebau

Eine Bieler Schildbürgerei

Das Tiefbauamt des Kantons Bern arbeitet mit Hochdruck am letzten Teilstück der A5 bei Biel. Ein Komitee wehrt sich: Die stadtverträgliche Autobahn gibt es nicht.

Text: Gabriela Neuhaus / 28.09.2016 14:12

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Zürich, die nachhaltigste Stadt der Welt

Das internationale Planungs- und Beratungsunternehmen Aracadis hat den ‹Sustainable Cities Index 2016› publiziert. 100 Städte wurden nach ihrer sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Stärke beurteilt. Auf dem ersten Platz liegt die Stadt Zürich.

Text: Urs Honegger / 15.09.2016 12:00

weiterlesen

Planung & Städtebau

Funktioniert der Zürcher Mehrwertausgleich?

An Hochparterres Städtebaustammtisch diskutierten Vertreter der Interessengruppen die Gesetzesvorlage, mit der der Kanton Zürich Planungsmehrwerte ausgleichen will. Das Publikum erlebte unerwartete Allianzen und viele offenen Fragen.

Text: Urs Honegger / 15.09.2016 11:11

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Planung & Städtebau

Mehr wert als Geld

Der faire Ausgleich von Planungsmehrwerten ist knifflig. Das zeigt der Entwurf eines Gesetzes für den Kanton Zürich. Zum Aushandeln kommt das Ausrechnen.

Text: Rahel Marti / 15.09.2016 10:38

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Limmatfeld aus der Luft

Hochparterres Themenheft «Limmatfeld» beschreibt, wie in Dietikon auf einer ehemaligen Industriefläche ein neues Quartier entstanden ist. Der Drohnenflug präsentiert das Blockrandquartier aus der Luft.

Text: Urs Honegger / 7.09.2016 16:06

weiterlesen

Planung & Städtebau

Autofrei in Bern

Am 18. Oktober lädt der VCS ins Schloss Bümpliz in Bern, um über autoarmes Wohnen zu diskutieren. Besucher haben zudem die Gelegenheit, die autofreie Siedlung Stöckacker Süd zu besichtigen.

Text: Andres Herzog / 7.09.2016 10:53

weiterlesen

Planung & Städtebau

Stockende Genesung

Vergangenen Freitagabend war das neue Bündner Kunstmuseum schon zu klein. 280 Menschen drängten sich im proppenvollen Saal im ersten Untergeschoss. Das Thema: Der Churer Postplatz, seine Geschichte und die neue Gestaltung. Obwohl nun endlich keine Autoschlucht mehr, ist der Platz doch noch kein Ort zum Verweilen. Zum Thema gab es Vorträge von Peter Zumthor über den guten Ort, von Leza Dosch zur städtebaulichen Geschichte des Platzes sowie abschliessend eine Podiumsdiskussion.

Text: Rahel Marti / 5.09.2016 15:10

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Katrin Gügler neue Direktorin des Amts für Städtebau Zürich

Der Zürcher Stadtrat hat Katrin Gügler zur neuen Direktorin des Amts für Städtebau gewählt. Die diplomierte Architektin wird ihr neues Amt am 1. April 2017 antreten.

Text: Roderick Hönig / 31.08.2016 15:33

weiterlesen

http://www.hochparterre.ch/nachrichten/planung-staedtebau/