Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Bildergalerien

Wurst, Bier und Glacé

weiterlesen

Design

Handwerk in den Städten

weiterlesen

Campus

Nebelfänger im Garten

weiterlesen

Presseschau

Nach dem Ringling-Nein

weiterlesen

Wettbewerbe

Logik des Vorgefundenen

weiterlesen

Anzeige

Themenheft Malans

Themenhefte

Winterthur

Themenhefte

Anzeige

Nachrichten

Planung & Städtebau

Planung & Städtebau

Zwischennutzung im St.Galler Güterbahnhof

Bisherige Überbauungsrojekte für das St.Galler Güterbahnhof-Areal scheiterten am Nein der Bevölkerung. Jetzt soll ein Containerdorf die Kreativwirtschaft hierher bringen.

Text: René Hornung / 24.08.2016 12:07

weiterlesen

Planung & Städtebau

Malans – das Heft im Radio

Schweizer Radio SRF 1 hat Hochparterres Themenheft «Das Dorf, das Grün, die Planung» vorgestellt. Köbi Gantenbein forderte, dass die Dörfer die Verdichtung lernen müssen.

Text: Max Bär / 23.08.2016 16:31

weiterlesen

Anzeige

Planung & Städtebau

Arkadien im Kunstmuseum Chur

Raimund Rodewald und Köbi Gantenbein sind mit ihrem Buch «Arkadien – Landschaften poetisch gestalten» auf Lesereise. Am Mittwoch, 31. August, um 19 Uhr machen sie Station im Kunstmuseum Chur.

Text: Köbi Gantenbein / 22.08.2016 14:00

weiterlesen

Planung & Städtebau

Service public und Spekulation

«Der Profitmaximierung bei der SBB sollten Grenzen gesetzt werden», fordert Hochparterre-Leser Heinrich Frei in einem Leserbrief und kritisiert, dass der Bundesbetrieb trotz leerstehender Flächen weiter Bürohäuser baut.

Text: Heinrich Frei / 3.08.2016 13:44

weiterlesen

Planung & Städtebau

Malans aus der Luft

Ein Themenheft von Hochparterre erzählt die Geschichte der Raumplanung von Malans in der Bündner Herrschaft. Der Drohnenflug zeigt das Resultat.

Text: Urs Honegger / 2.08.2016 14:30

weiterlesen

Anzeige

Planung & Städtebau

Zürcher U-Bahn-Träume

Seit den 1940er-Jahren waren ein unterirdisches Tram oder eine Untergrundbahn immer wieder ein Thema in der Debatte um den öffentlichen Verkehr in der Stadt und der Region Zürich. In einer digitalen Geschichte präsentiert Werner Huber die wichtigsten Vorschläge in Bild, Plan, Text und Film.

Text: Urs Honegger / 2.08.2016 11:59

weiterlesen

Planung & Städtebau

Mut und Wille

Drei ehemals gewichtige Planer in Baden bilanzierten an einer Podiumsdiskussion ihre Arbeit. Die Ausführungen von Gerhard Schibli, Joseph Tremp und Hans Wanner machten deutlich, wie sehr der Zeitgeist die Planung bestimmt.

Text: Gabriela Barman / 15.07.2016 12:49

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Drei Pakete für Bern

Der Postparc steht an der Stelle der früheren Schanzenpost am Berner Bahnhof. Architekt Andrea Roost hat den Ort studiert und die Qualitäten des Vorgängerbaus geschärft.

Text: Werner Huber / 11.07.2016 14:20

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Fachkräftemangel in der Raumplanung

ARE, BPUK, ETH, FSU und 15 weitere Akteure schlagen Alarm. Jährlich gibt es nur halb so viele Absolventinnen vollwertiger Raumplanungs-Studiengänge wie neue Stellen. Damit sich die Situation angesichts Bevölkerungswachstum, Migration, Urbanisierung und Kulturlandverlust nicht verschärft, haben sie nun eine ‹Charta zur Nachwuchsförderung in der Schweizer Raumplanung› unterzeichnet.

Text: Palle Petersen / 29.06.2016 13:46

weiterlesen

Planung & Städtebau

Auf der Suche nach dem poetischen Ort

Verdichtung hat wenig mit Architektur und Städtebau zu tun, legt eine Befragung offen. Es braucht Planer, die sich an den sozial erwünschten Lebensräumen orientieren.

Text: Joëlle Zimmerli* / 27.06.2016 14:00

weiterlesen für Abonnenten

http://www.hochparterre.ch/nachrichten/planung-staedtebau/