Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Design

Ticketverlosung: Forward Festival

weiterlesen für Abonnenten

Design

Verzaubern und verwirren

weiterlesen

Presseschau

Heimatschutz vs Energiestrategie

weiterlesen

Wettbewerbe

Das Gespenst der Parzellierung

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Lösungen für die Not

Themenhefte

HPW 2/2017

Publikationen

Anzeige

Nachrichten

Planung & Städtebau

Planung & Städtebau

Gnadenfrist für Arbeitersiedlung

Im Thurgauer Ort Weinfelden haben sich die Bewohner der Arbeiterhäuser des Thurfeld-Quartiers vorerst erfolgreich gegen eine tabula-rasa-Planung gewehrt.

Text: René Hornung / 22.05.2017 17:17

weiterlesen

Planung & Städtebau

Mal eben schnell unterwegs

Der neuste Mikrozensus der Bundesämter für Statistik und Raumentwicklung bietet einen fast unergründlichen Zahlenkosmos und lässt kaum eine Frage zur heutigen Mobilität offen.

Text: Rahel Marti / 16.05.2017 15:55

weiterlesen

Anzeige

Planung & Städtebau

Grosszügiges Entwicklungsgerüst

Um auf dem Areal der VZug einen Technologiecluster zu ermöglichen, haben die Stadt und das Unternehmen einen Bebauungsplan mit flexiblen Volumen und Nutzungen ausgearbeitet. Salomonisch wirkt die Lösung des Mehrwertausgleichs.

Text: Rahel Marti / 16.05.2017 15:22

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

«DIESE MASSNAHME IST EINE OHRFEIGE»

Der Verkehrsexperte Hermann Knoflacher, Professor an der Technischen Universität Wien, hat das Bieler Westast-Projekt unter die Lupe genommen.

Text: Urs Honegger / 10.05.2017 17:25

weiterlesen

Planung & Städtebau

Bauen zwischen Stadt und Land

Verdichten heisst am Ende mehr ausnützen und bauen, zuerst aber umsichtig planen. Anhand von Beispielen aus Luzern Süd und Embrach diskutieren am Donnerstag Planerinnen und Architektinnen über Aufgaben und Instrumente zur Weiterentwicklung der Agglomeration.

Text: Rahel Marti / 9.05.2017 10:54

weiterlesen

Anzeige

Planung & Städtebau

Grundsteinlegung in Luzern Süd

Der Mattenhof soll Wohn- und Arbeitsort für rund 2000 Menschen und lebendiges Zentrum von Luzern Süd werden. Er mache den eigentlichen Auftakt zu weiterer Gebietsentwicklung, heisst es in der Pressemeldung.

Text: Lilia Glanzmann / 8.05.2017 18:01

weiterlesen

Planung & Städtebau

Wie verändert die Digitalisierung den öffentlichen Raum?

Am Städtebaustammtisch ‹Stadt und Daten› diskutierten Experten über Chancen und Gefahren der Digitalisierung im öffentlichen Raum. Sehen Sie die wichtigsten Statements im Video.

Text: Urs Honegger / 4.05.2017 17:26

weiterlesen

Planung & Städtebau

Von mega mega smart bis gedankenlos euphorisch

Der Städtebaustammtisch «Stadt und Daten» widmete sich kunterbunten Themen rund um Digitalisierung und Lebensraum. Es ist Zeit für eine Debatte über Daten im öffentlichen Raum.

Text: Palle Petersen / 4.05.2017 10:58

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Tisch, Ideen und Wissen teilen

Die Sharing-Economy krempelt auch den Arbeitsplatz um, zumindest den der Wissensarbeiter. 
Beim Co-Working etwa teilten nicht nur Freelancer sondern auch immer mehr klassische Angestellte Raum, Tisch, Ideen und Wissen.

Text: Roderick Hönig / 3.05.2017 16:10

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Grosser Bahnhof in Winterthur

Die Publikation «Grosser Bahnhof Winterthur» zeichnet die 160-jährige Geschichte des Bahnhofs nach. Die Vernissage markierte den Auftakt für einen Planungsprozess mit weitem Horizont.

Text: Werner Huber / 24.04.2017 16:40

weiterlesen

http://www.hochparterre.ch/nachrichten/planung-staedtebau/