Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Weitere Nachrichten:

Wettbewerbe

«Einfach bauen» gewinnt

weiterlesen

Architektur

SIA-Revisiönchen?

weiterlesen

Architektur

Weitsichtig bauen in den Alpen

weiterlesen

Presseschau

Irrationaler Dichtestress

weiterlesen

Die kopierte Stadt

Edition Hochparterre

Grundrissfibel Alterszentren

Edition Hochparterre

Online-Abonnement

Für nur 60 Franken werden Sie Abonnent und lesen alle Artikel auf hochparterre.ch.
– Abonnieren

Anzeige

Nachrichten

Design

Zu sehen an der Design+Design
Zu sehen an der Design+Design

Design

Design in Basel II

Text: Meret Ernst / 15.06.2012 09:27

Foto: zVg

Noch ist die Designwoche in Basel nicht zu Ende: morgen Samstag und Sonntag öffnet die Vintagemesse Design+Design ihre Tore. Zum ersten Mal gastiert die Veranstaltung in Basel und ist somit perfekt auf die Art Basel und Design Miami Basel getimet. Galeristen und Vintage-Möbelläden aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Belgien und Holland zeigen Klassiker und Trouvaillen aus den 1920er bis 1980er Jahren. Sehenswert ist auch der Ort, wo der Salon stattfindet: In der Maurerhalle, die 1959/61 von Hermann Baur zusammen mit Franz Bräunig, Arthur Düring und Hans Peter Baur entworfene Mehrzweckhalle der Allgemeinen Gewerbeschule. 

Design+Design, Maurerhalle, Vogelsangstr. 15, Basel

Samtag, 16. Juni 10-20 h, Sonntag, 17. Juni 10-17 h

«Design in Basel»: Meret Ernsts Bericht von der Design Miami/Basel

RSS-Feed Artikel drucken

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben
   

Name*

 

E-Mail* (wird nicht angezeigt)

 

URL*

 

Kommentar*

 
  Bitte geben Sie das unten angezeigte Wort ein:


(Ich kann das Wort nicht lesen)