Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Bildergalerien

Valser Höhenrausch

weiterlesen

Werkplatz

Dem Licht Raum geben

weiterlesen

Presseschau

Halbzeit 200 Meter über dem Abgrund

weiterlesen

Anzeige

Die kopierte Stadt

Edition Hochparterre

Die Landes- verteidigung

Edition Hochparterre

Online-Abonnement

Für nur 60 Franken werden Sie Abonnent und lesen alle Artikel auf hochparterre.ch.
– Abonnieren

Anzeige

Nachrichten

Bücher

Bücher

Gartengedichte

Vor dem Schloss Bothmar in Malans steht einer der bedeutenden barocken Gärten der Schweiz. Ein gediegen gestaltetes Büchlein der Edition Eupalinos versammelt Haiku zum Buchsbaumgarten und Bilder des Gartens.

Text: Köbi Gantenbein / 4.03.2015 16:36

weiterlesen

Bücher

Solothurner Sesselbuch

Die Sesselbahn am Weissenstein gehöre ins Geschichtsbuch, fanden Betreiber, Beamte und Gondelverkäufer. Nun liegt die Dokumentation vor. Sie ist wertvoll, aber zementiert die Sicht der Sesselgegner.

Text: Daniel Bernet / 25.02.2015 10:36

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Bücher

Am Problem vorbeigeforscht

Die ZHAW betreibt Hüslikunde. Die Zukunft bestehender Einfamilienhäuser ist ein wichtiges Thema, doch die Forscher lassen einige Probleme aus.

Text: Benedikt Loderer, Stadtwanderer / 23.02.2015 14:00

weiterlesen für Abonnenten

Bücher

Pioniere des Brückenbaus

Ernst und Albert Schmidt gehörten zu den ersten Ingenieuren, die Spannbeton und das Freivorbauverfahren anwandten. Ein Buch dokumentiert nun umfassend die ingenieurtechnischen Leistungen der Gebrüder.

Text: Köbi Gantenbein / 16.01.2015 12:00

weiterlesen

Bücher

Vogt spricht

«Landschaft als Wunderkammer» heisst das neue Büchlein zu und von Günther Vogt. Im Interviewband monologisiert der Landschaftsarchitekt auf 244 Seiten zu Landschaft, Stadt, Lehre, Case Studio und Büro. Zu entdecken gibt es aber keine Wunder in der Kammer, sondern vor allem eine unkritische Selbstbetrachtung.

Text: Roderick Hönig / 17.12.2014 15:20

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Bücher

Kritik der Kritik

Dieses Buch kommt ganz ohne Bilder aus und ist so rot wie die Feuerwehr. Der Münchner Architekt Michael Gebhard hat in ihm elf Gespräche mit Architekturkritikern versammelt, die er in den letzten sieben Jahren für den Bayrischen Landesverband des BDA geführt hat. Es eignet sich gut als Ergänzung der Ausstellung ‹Textbau› im Schweizerischen Architekturmuseum.

Text: Axel Simon / 11.12.2014 17:04

weiterlesen

Bücher

Bei Umzug Buch

Mit dem Wechsel von Aarau nach Basel schliesst das Institut Industrial Design der FHNW ein grosses Kapitel ab. Ihm ist ein dickes Buch gewidmet, das nun in limiterter Auflage erscheint.

Text: Meret Ernst / 14.10.2014 11:04

weiterlesen

Bücher

Globi ist wieder Bauer

Globi, eine der dienstältesten Comicfiguren, wurde 1941 Bauer. Jetzt erlebt er als ‹schlauer Bauer› neue Abenteuer. Sein Design ist seit siebzig Jahren unmerklich verändert worden.

Text: Köbi Gantenbein / 26.09.2014 10:47

weiterlesen für Abonnenten

Bücher

Sieben Blicke auf Winterthur

Zum 750. Jubiläum schenkt der Verein Comic Panel Winterthur seiner Stadt eine Box mit Faltkarten der sieben Quartiere. Sie bieten opulente Wimmelbilder, liebevolle Karten, leichtfüssige Illustrationen und gekonnte Kalligrafie.

Text: Barbara Schrag / 28.08.2014 10:40

weiterlesen für Abonnenten

Bücher

Blind auf einem Auge

Der Architekturführer Basel ist in einer vierten, erweiterten und überarbeiteten Auflage erschienen. Leider hat die Neuauflage schmerzhafte Lücken. Die Auswahl des Herausgebers Lutz Windhöfel ignoriert die Basler Architektengeneration nach Herzog & de Meuron und Diener & Diener fast komplett.

Text: Roderick Hönig / 31.07.2014 15:29

weiterlesen für Abonnenten