Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Weitere Nachrichten:

Campus

Immersive Erfahrung

weiterlesen

Architektur

David Chipperfield wählt Simon Kretz

weiterlesen

Presseschau

Die «BaZ» schiesst gegen den AUE-Neubau

weiterlesen

Design

10 Jahre Kreislauf 4+5

weiterlesen

Anzeige

Bundesbauten

Edition Hochparterre

Grundrissfibel Schulbauten

Edition Hochparterre

Anzeige

Besser planen, günstig bauen

Themenhefte

Gebaute Geschwindigkeit

Themenhefte

Nachrichten

Architektur

Der Matching-Service bringt Architekten und Bauherren zusammen.
Der Matching-Service bringt Architekten und Bauherren zusammen.

Architektur

Bauherr, vermögend, sucht...

Text: Andres Herzog / 24.01.2014 19:06

swiss-architects.com bietet Architekturbüros seit zwei Jahrzehnten eine kuratierte Plattform. Nun erweitert die Seite ihr Angebot um einen Vermittlungsservice und spannt dafür mit der Webseite Archinaut zusammen. Diese verkuppelt seit drei Jahren Bauherren und Architekten. Auftraggeber können ihren Wunschbau kostenlos beschreiben und Kategorien zuordnen. Architekten, die sich an angesprochen fühlen, erwidern die Annonce, was sie 36 Franken pro Anfrage kostet. Das Matching soll keine Konkurrenz zum Architekturwettbewerb sein, versichert der Betreiber PSA Publishers. Für Kleinaufträge und ungeübte Bauherren ist die Vermittlung ein guter erster Schritt. Bei grösseren Vorhaben entscheidet aber besser eine Ausschreibung, die nach Projekten und nicht nach Namen sucht.

RSS-Feed Artikel drucken

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben
   

Name*

 

E-Mail* (wird nicht angezeigt)

 

URL*

 

Kommentar*

 
  Bitte geben Sie das unten angezeigte Wort ein:


(Ich kann das Wort nicht lesen)

 
http://www.hochparterre.ch/nachrichten/architektur/blog/post/detail/bauherr-vermoegend-sucht/1390586806/