Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Anzeige

Hochparterre April 2017

Publikationen

Teilen mit Hochparterre

Veranstaltungen

Anzeige

Presseschau

Wiener Hochhausstreit: 23 Meter oder Unesco-Status behalten?

Ein erst 73, dann 66 Meter hoch geplanter Turm beim Wiener Heumarkt-Areal spaltet die Stadt.

Text: Palle Petersen / 27.04.2017 11:02

weiterlesen

Wettbewerbe

Prägnant, aber frei von Pathos

Ein langes Haus für das Hallenbad in Dübendorf: Markus Schietsch Architekten gewinnen erneut einen Wettbewerb.

Text: Marcel Bächtiger / 26.04.2017 16:16

weiterlesen

Anzeige

Architektur

Kühn, modern und doch poetisch

Verena Dubach war die erste Frau im Berufsverband der Schweizer Landschaftsarchitektinnen. Ihre Arbeit wartet darauf, endlich entdeckt zu werden.

Text: Karin Salm / 26.04.2017 14:00

weiterlesen für Abonnenten

Presseschau

Ikonen der spätmodernen Architektur

Mit der Glaspyramide des Louvre in Paris und dem Bank of China Tower in Hongkong verwirklichte Ieoh Ming Pei Ikonen der spätmodernen Architektur, schreibt die «NZZ».

Text: Urs Honegger / 26.04.2017 10:05

weiterlesen

Design

Im Wandel

Von der industriellen Produktion zum Anbieter von textilen Lösungen: Die Textilindustrie befindet sich noch immer in einem starken Wandel. Swiss Textiles hat an der Jahresmedienkonferenz die Branchenzahlen 2016 präsentiert.

Text: Lilia Glanzmann / 25.04.2017 14:51

weiterlesen

Anzeige

Presseschau

SBB: «unglaublich wichtig»

Der SBB-Chef und der Stadtbasler Baudirektor diskutieren das Entwicklungsareal Wolf, das geplante Herzstück und den Fernverkehr.

Text: Palle Petersen / 25.04.2017 10:17

weiterlesen

Planung & Städtebau

Grosser Bahnhof in Winterthur

Die Publikation «Grosser Bahnhof Winterthur» zeichnet die 160-jährige Geschichte des Bahnhofs nach. Die Vernissage markierte den Auftakt für einen Planungsprozess mit weitem Horizont.

Text: Werner Huber / 24.04.2017 16:40

weiterlesen

Design

Grid, Lines & Fluid Lines

Am diesjährigen Salone del Mobile in Milano präsentierte Ruckstuhl die aktuellste Edition ihrer Kollektion «+plus», die gemeinsam mit Alfredo Häberli entstanden ist: 3-D-Textildruck auf Wollfilz.

Text: Lilia Glanzmann / 24.04.2017 11:19

weiterlesen

Unaufgefordert zugesandt

Elbphilharmonisch reinwaschen

Die Künstlerin Heike S. Bühler baut die Elbphilharmonie als Seife nach, die in einer «limitierten Kunstedition von 789 Millionen Stück» erscheinen soll. Am Wochenende lud sie zu einer «kollektiven Waschung».

Text: Andres Herzog / 24.04.2017 10:25

weiterlesen

Presseschau

Kulturförderung in Zürich

Obwohl sie immer mehr Besucher anzieht, kämpft die Photobastei in Zürich um ihre Existenz. Von der Stadt kann sie nur auf wenig Hilfe hoffen, schreibt die «NZZ».

Text: Lilia Glanzmann / 24.04.2017 07:58

weiterlesen

http://www.hochparterre.ch/home/weitere-nachrichten/blog/post/?tx_hochparterreblog_pi1[currentPage]=1&cHash=494fe9ea653377629978c5acb4324f23